Entfernung überflüssiger WordPress Dateien im header

Manchmal möchte man einfach einen sauberen Header haben oder man muss Javascript Dateien in den Footer bekommen. Leider bindet WordPress und beinahe jedes Plugin seine Dateien über die wp_head() in den Header ein.

Das führt teilweise dazu, dass der Header kaum noch zu durchschauen ist oder teilweise einige Plugins jQuery laden und sich somit überschreiben oder behindern.

Ein weiterer Nachteil ist, dass der Pagespeed drunter leidet wenn Javascript Dateien „above the fold“ geladen werden. Also das Rendern blockiert und vor dem Inhalt geladen werden.

Das heißt: Optimal sind Javascript Dateien daher im Footer aufgehoben.

Ich habe mir daher einige Funktionen zusammengesucht, die den Header so gut wie möglich bereinigen. Den folgenden Code einfach in die functions.php einfügen.

// Remove Wordpress metas
function disable_metas() {
	remove_action( 'wp_head', 'wp_generator' );
	remove_action( 'wp_head', 'wlwmanifest_link' );
	remove_action( 'wp_head', 'rsd_link' );
	remove_action( 'wp_head', 'index_rel_link' );
	remove_action( 'wp_head', 'feed_links_extra', 3 );
	remove_action( 'wp_head', 'feed_links', 2 );
	remove_action( 'wp_head', 'parent_post_rel_link', 10, 0 );
	remove_action( 'wp_head', 'start_post_rel_link', 10, 0 );
	remove_action( 'wp_head', 'adjacent_posts_rel_link', 10, 0 );
	remove_action( 'wp_head', 'print_emoji_detection_script', 7 );
	remove_action( 'admin_print_scripts', 'print_emoji_detection_script' );
	remove_action( 'wp_print_styles', 'print_emoji_styles' );
	remove_action( 'admin_print_styles', 'print_emoji_styles' );	
	remove_filter( 'the_content_feed', 'wp_staticize_emoji' );
	remove_filter( 'comment_text_rss', 'wp_staticize_emoji' );	
	remove_filter( 'wp_mail', 'wp_staticize_emoji_for_email' );
}
add_action( 'init', 'disable_metas' );

Natürlich hat das auch einen Haken, denn jede Datei, die man so aus der Header entfernt, muss manuell in den Footer eingebaut werden.

Das kann dann dazu auch mal dazu führen, dass ein Plugin nach dem Update nicht mehr richtig funktioniert, da die Ordnerstruktur Beispielsweise verändert wurde und dann beginnt das Gesuche und Debugge. Daher bin ich auch ein großer Freund von so wenigen wie möglichen Plugins in WordPress.

Auch beim hinzufügen neuer Plugins kann es sein, dass man die Zeilen erst einmal wieder auskommentieren muss, um die Javascript und Styles in den Footer zu kopieren.

Das kann natürlich lästig sein. Daher empfehle ich dies auch nur fortgeschrittenen WordPress Nutzern. Zudem würde ich dies auch erst dann einbinden, wenn die Seite fertiggestellt ist und man für Pagespeed optimieren möchte.

Entfernt jQuery aus dem Header

// Remove automatic jQuery include
add_action( 'wp_print_scripts', 'de_script', 100 );
function de_script() {
	wp_dequeue_script( 'jquery' );
	wp_deregister_script( 'jquery' );
}

oliver Ich heisse Oli und komme aus dem wuseligen Berlin. Meine Leidenschaft für Webseiten hält seit mehr 10 Jahren an. Dabei ist es egal ob ich kleinere oder größere Projekte umsetze - ich hänge mich in jedes Projekt mit voller Leidenschaft rein und versuche mich dabei immer wieder neu zu entdecken und neue Ideen umzusetzen.

Hinterlasse ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.