DNS:Net FRITZ!Box 7590 | 7530 einrichten

Ich stand vor kurzem vor der Frage – Wie kann ich mit DNS:Net meine FRITZ!Box 7590 einrichten. Hintergrund: Ich bin seit knapp 2 Jahren im Besitz einer FRITZ!Box 7590 und vor kurzem nach Brandenburg umgezogen. Dort gab es nur DNS Net mit gescheitem Internet und ich habe nicht eingesehen, dass ich mir eine neue FB für 5 Euro den Monat ausleihe. Also habe ich bei der Bestellung angegeben, dass ich gerne meine eigene Fritzbox konfigurieren möchte. Dies war gar nicht so einfach 😉 Und trotz des Vermerkes, dass der Anbieter keinen Support bei einer eigenen Fritzbox liefert muss ich sagen, dass sie mir am Telefon super geholfen haben. Dafür Daumen hoch.

DNS Net und FRITZ!Box 7590 richtig konfigurieren – So geht’s

Als erstes habe ich meine Fritzbox auf Werkseinstellung gesetzt, um eine „saubere“ Basis zu haben. Nach dem Neustart habe ich den Assistenten abgebrochen um das Dashboard zu sehen.

Nun zu den Software Einstellungen an meiner FritzBox 7590:

Klicke auf Internet und anschließend auf Zugangsdaten:

  1. Internetanbieter: Wähle „weitere Anbieter“ und dann „anderer Internetanbieter“ aus und lasse das Textfeld leer
  2. Anschluss: Setze deinen Haken bei „Anschluss an externes Modem oder Router“
  3. Betriebsart: Aktiviere die Option „Internetverbindung selbst aufbauen“
  4. Bei den Zugangsdaten „Ja“ auswählen und die Daten eingeben, die Ihr mit einem Brief erhalten habt dsl123@dnsnet und das Passwort.

    Tipp: Falls du dir unsicher bist ob es sich um ein kleines l oder ein großes I oder 0 oder O handelt – gehe auf mein.dns-net.de und kopiere die Zugangsdaten von dort heraus.

  5. Nun klicke auf den blauen Link „Verbindungseinstellungen ändern“, der die weiteren Einstellungen öffnet
  6. Aktiviere die VLAN ID Einstellungen und gebe die VLAN-ID 37 ein. PBit kann auf 0 bleiben.
  7. Bei „Downstream“ und „Upstream“ bitte jeweils 1000 MBit/s eintragen. Anders als in anderen Foren oder Anleitungen beschrieben wurde mir am Support gesagt, dass der Wert 1000, unabhängig der gebuchten Leistung, richtig sei.
  8. Nun auf Übernehmen klicken und die Internetverbindung sollte sich hoffentlich aufbauen.

Die Einstellungsmöglichkeiten an der 7530 sind im Vergleich zur 7590 etwas ausgedünnter. Bitte nicht wundern, wenn Ihr vielleicht nicht alle Settings bei eurer 7530 seht.

Hardware Konfiguration an der FritzBox 7590 | 7530:

  • FritzBox 7590: ONT LAN1 und an der FritzBox den blauen WAN Port nutzen
  • FritzBox 7530: ONT LAN1 und an der FritzBox den LAN1 Port nutzen

Feedback zur Einrichtung eurer FRITZ!Box 7590

Ich hoffe ich konnte euch bei der Einrichtung eurer FRITZ!Box 7590 mit dem Anbieter DNS:Net behilflich sein. Solltet ihr Fragen oder Feedback haben lasst es mich gerne wissen.

revilodesign oli

17 Kommentare

Schreibe ein Kommentar zu DNS:Net FRITZ!Box 7590 | 7530 einrichten

  1. avatar philippPhilipp sagt:

    Vielen Dank für die Anleitung für die Glasfasereinstellungen mit der Fritzbox..
    Hast du es geschafft die Telefonie zum Laufen zu bekommen? Ich habe ein Fritzfon und die FB 7590, aber bei der Aktivierung der Telefonie scheitere ich..

    • avatar adminadmin sagt:

      Hey Philipp,

      leider kann ich dir da nicht helfen, da ich kein Festnetz Telefon mit DNS:Net bei mir eingerichtet habe. Tut mir leid 🙁

      LG Oli

  2. avatar leoLeo sagt:

    Vielen Dank für die Anleitung, dass war genau das was ich gebraucht habe.

    • avatar adminadmin sagt:

      Hey Leo,

      das freut mich 🙂 Genau deswegen habe ich es geschrieben, weil ich vor dem selben Problem stand.

      LG Oli

  3. avatar thomasThomas sagt:

    Moin, gerade bei Schwiegereltern Glasfaser von DNS Net eingerichtet…hoffe ich. Internet lief auf Anhieb über den neuen Anschluss. Schwiegereltern haben per Post Zugangsdaten erhalten. Leider ist nirgends beschrieben wo man die eingeben soll, muss, kann…. Telefonie läuft noch über die alte Fritzbox, klassisch über die Telefondose.

  4. avatar dennisDennis sagt:

    Danke für die Erklärung… Ich habe eine Stunde vergeblich versucht, die vorhandene FRITZ!Box 7590 zum Laufen zu bringen. Mit deiner Anleitung hat es zwei Minuten gedauert. Übrigens, mit noch angeschlossenen DSL-Kabel. Nahtlose Umstellung mit allen Einstellungen an der Fritz!Box (Mesh, Telefone).

    • avatar adminadmin sagt:

      Hey Dennis,

      ja Mega. So soll es sein 🙂 Das Freut mich. Wieso das nicht automatisch zur Verfügung gestellt wird versteheich auch nicht. Die wollen sich halt Ihren Service bezahlen lassen, wenn man nicht 5€/Monate zahlen will. Aber für alle die schon eine vorhandene FB haben macht das kein Sinn. Daher freue ich mich immer zu lesen, wenn meine Anleitung anderen hilft.

      LG Oli

  5. avatar linus030Linus030 sagt:

    Mögen Dir beim Händewaschen niemals die Ärmel runter rutschen!
    Vielen Dank für die Erklärung. DNS ist da echt seltsam was das einrichten betrifft. Hatte den Anschluss vor anderthalb Jahren bei Bekannten eingerichtet, aber jetzt bei der Einrichtung bei den Schwiegereltern war alles weg. Diese nervige kleine VLan ID hatte ich nicht mehr auf dem Schirm. Vielen Dank!

    • avatar adminadmin sagt:

      Hey Linus030,

      mögest du immer ein volles Nutellaglas haben und dich niemals am kleinen Zeh stoßen. Ich küsse deine Augenlider 😉

      LG Oli

  6. avatar stefanStefan sagt:

    Das war super beschrieben und hat mir sehr geholfen. Dafür ein dickes Dankeschön

    • avatar adminadmin sagt:

      Hey Stefan,

      sehr sehr gerne 🙂

      LG Oli

  7. avatar larsta66Larsta66 sagt:

    Sehr juut jemacht. Dankeschön und Rinnjehaun.

  8. avatar svenSven sagt:

    Hey Oli,

    vielen Dank für deine Anleitung! Dank dir habe ich nun Internet in Brandenburg ♥️

    • avatar adminadmin sagt:

      Hey Sven,

      das freut mich 🙂

      LG Oli

  9. avatar mackenmacken sagt:

    Hallo, hat jemand solch eine schöne Anleitung wie man das Telefonieren auf der FB 7590 einrichtet über DNS:Net?
    Grüße

  10. avatar hollekubihollekubi sagt:

    Leider funktioniert bei dir Einrichtung nicht an der FB7530. Absolut alles so gemacht wie beschrieben. Am Ende beim Überprüfen der neuen Verbindung kommt immer: Die Prüfung der Internetverbindung ist fehlgeschlagen. Der Internetanbieter antwortet nicht auf PPPoE-Pakete. Hab alles wirklich 10x überprüft. Die Fritzbox hatte ich natürlich vorher zurückgesetzt. Was kann noch das Problem sein?
    Danke
    Holger

    • avatar adminadmin sagt:

      Hey hollekubi,

      das ist komisch, da es bei den anderen anscheinend auch funktioniert. Hast du schon einmal beim Support angerufen? Vielleicht haben sie was bei sich in der Technik falsch geschalten. Mit der Anleitung sollte es nämlich funktionieren.

      LG Oli

Hinterlasse ein Kommentar zum Beitrag "DNS:Net FRITZ!Box 7590 | 7530 einrichten"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Follow Me

doch mal auf Instagram