WordPress PHP Warnungen abschalten

Heute musste ich mich mit dem Thema – wie deaktiviere ich PHP Warnungen auf einer Webseite mit WordPress – beschäftigen. Aber von Anfang an. Ich bekam den Auftrag ein WordPress-Blog upzudaten, da der Hoster die PHP-Version geändert hat und die Webseite nicht mehr erreichbar ist. Also beim Hoster eingeloggt, ältere PHP-Version aktiviert, in WordPress eingeloggt, alles schön geupdatet (von 3.5.1 auf 5.6) und auf die neueste Version gestellt. WordPress läuft – doch:

WordPress zeigt PHP Warnings – Wie entferne ich diese?

Da die Webseite mit einem Fertig-Theme läuft und ich es in den kommenden Wochen eh neu bauen soll, wollte ich temporär die PHP Warnungen in WordPress entfernen. Dazu habe ich folgende Zeilen in die config.php geschrieben.

Zunächst einmal habe ich den WP_DEBUG wert auf false gesetzt

define('WP_DEBUG', false);

Das hat jedoch nicht gereicht. Also habe ich folgende Zeilen in der config.php ergänzt:

ini_set('display_errors','Off');
ini_set('error_reporting', E_ALL );
define('WP_DEBUG', false);
define('WP_DEBUG_DISPLAY', false);

Anschließend waren die PHP-Warnungen in WordPress weg. Ich hoffe ich konnte euch helfen, solltet ihr vor dem gleichen Problem stehen wie ich.

oliver

2 Kommentare

Schreibe ein Kommentar zu WordPress PHP Warnungen abschalten

  1. avatar karstenKarsten sagt:

    Danke

    Hat geklappt.

    • avatar adminadmin sagt:

      Hey Karsten,

      das freut mich zu lesen.

      LG Oli

Hinterlasse ein Kommentar zum Beitrag "WordPress PHP Warnungen abschalten"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Follow Me

doch mal auf Instagram