CSS box-sizing – Vorteile des Styles

Normalerweise gibt man einen Element eine Breite an und positioniert in diesem weitere Elemente oder Texte. Fügt man diesem Element aber die Styles margin, padding oder einen border hinzu, dann verändert sich die Breite, je nachdem welche Werte eingeben wurden. Das ist gerade für Anfänger relativ lästig. Was sage ich da – nicht nur für Anfänger.

Elemente feste Breite geben dank box-sizing

Seit es box-sizing gibt können wir Elementen eine feste Breite geben und das Element verändert sich nicht mehr. Es verändert nicht seine Breite und ich muss ehrlich sein – ich bin so dankbar für diese Möglichkeit und nutze es überall. Ich wende box-sizing mittlerweile generell auf alle Elemente an. Und so sieht der Code dann aus.

* {
	-webkit-box-sizing: border-box;
	-moz-box-sizing: border-box;
	box-sizing: border-box;
}

oliver

Hinterlasse doch ein Kommentar zu CSS box-sizing – Vorteile des Styles

Wenn dir der Beitrag CSS box-sizing – Vorteile des Styles gefallen hat oder du Kritik bzw. Verbesserungsvorschläge hast, dann würde ich mich freuen, wenn Du ein Kommentar hinterlassen würdest.

Hinterlasse ein Kommentar zum Beitrag "CSS box-sizing – Vorteile des Styles"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.