Die Optimale Bildgröße dank wp_get_attachment_image

Dank der Funktion wp_get_attachment_image ist es nun möglich ohne viel Aufwand die perfekte Bildgröße im Template anzeigen zu lassen. Lädt man ein Bild mittels der Mediathek im WP-Admin hoch und bindet es im Beitrag über den Editor ein, so wird  automatisch das Bild mit den unterschiedlich angelegten Bildgrößen in den Beitrag geschrieben. 

Schaut man sich den Quelltext an, dann könnte das ungefähr so aussehen:

bildname

Nun wollte ich an einer bestimmten Stelle im Template Bilder die Grafiken mit den unterschiedlichen srcset ausgeben lassen, sodass sich der Browser, je nach Größe des Bildschirms, die optimale Auflösung selbst sucht. Ich hätte mir natürlich mittels des var_dumps die einzelnen sizes mühsam raussuchen können und die obere Zeile selbst zusammen bauen können, aber darauf hatte ich keine Lust. Dank der bereits von WordPress zur Verfügten Funktion wp_get_attachment_image(); geht es natürlich einfacher und vor allem schneller.

wp_get_attachment_image();

Eigentlich braucht man nur die ID der Grafik aus der Mediathek. Aber man kann auch noch ein paar Anpassungen machen. Ein komplette Anleitung aller Parameter findest Du im WordPress Codex.

wp_get_attachment_image( $bild['id'], 'medium', '', array( "class" => "image",  "alt" => $bild['title'] ) )

In meinem Fall wollte ich das Bild in Medium ausgeben lassen. Der Rest sollte eigentlich selbsterklärend sein.

  • $bild[‚id‘] = ID des Bildes aus der Mediathek
  • medium = Größe des Bildes
  • class = Klassenname
  • alt = Alt Attribute

oliver Ich heisse Oli und komme aus dem wuseligen Berlin. Meine Leidenschaft für Webseiten hält seit mehr 10 Jahren an. Dabei ist es egal ob ich kleinere oder größere Projekte umsetze - ich hänge mich in jedes Projekt mit voller Leidenschaft rein und versuche mich dabei immer wieder neu zu entdecken und neue Ideen umzusetzen.

Hinterlasse ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.